Auswärtige AngelegenheitenBundesratHessen (HE)Wirtschaft und Energie

Reise von Bundesratspräsident Volker Bouffier nach Singapur und Japan

Bundesratspräsident Volker Bouffier wird vom 27. Juni bis 5. Juli 2015
mit einer Delegation aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft sowie Abgeordneten des Hessischen Landtags nach Singapur und Japan reisen. Im Mittelpunkt der Reise stehen wirtschafts-, finanz- und bildungspolitische Gespräche in Singapur, Tokio und Osaka. Inhaltliche Schwerpunkte des Besuchs werden neben der Vertiefung der Zusammenarbeit im Wirtschafts- und Bildungsbereich Gespräche mit hochrangigen Politikern sein.

Die hessische Staatskanzlei lädt Sie ein, den Bundesratspräsidenten auf dieser Reise zu begleiten. Wegen der Details zur Reise wenden Sie sich bitte an die Pressestelle der Staatskanzlei.

Bitte melden Sie sich spätestens bis Freitag, 29. Mai 2015, 12.00 Uhr, mit beigefügtem Formular an. Ihr Reisepass muss mindestens noch sechs Monate gültig sein. Bitte achten Sie auf die Verfügbarkeit von freien Seiten. Die Anmeldung ist bindend. Sollten Sie sich nach erfolgter Anmeldung vor Reiseantritt wieder abmelden, müssen Sie die anfallenden Storno-Gebühren tragen. Es stehen nur begrenzt Plätze für die Mitreise zur Verfügung. Baldmöglichst nach Anmeldung wird sich die Staatskanzlei wegen aller Einzelheiten mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hashtags
Zeige mehr

Bundesrat

Durch den Bundesrat wirken die Länder bei der Gesetzgebung und Verwaltung des Bundes und in Angelegenheiten der Europäischen Union mit. Der Bundesrat ist eines der fünf ständigen Verfassungsorgane der Bundesrepublik Deutschland. Neben Bundespräsident, Bundestag, Bundesregierung und Bundesverfassungsgericht ist der Bundesrat als Vertretung der Länder das föderative Bundesorgan.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Close
X